0 DIY/ Kosmetik

Wellness für die Haut: Kaffee-Peeling mit Frische-Kick

Kaffee Peeling selber machen Rezept mit Minze

Unsere Haut muss viel aushalten: im Sommer ist sie der intensiven Sonneneinstrahlung ausgesetzt, im Winter hat sie mit der trockenen Heizungsluft zu kämpfen. Da ist ein sogenannter ‘Body Scrub’ zwischendrin ein wahre Wohltat. Ich zeig Euch, wie Ihr ein Kaffee Peeling selber machen könnt und verrate Euch auch gleich, was die einzelnen Inhaltsstoffe bewirken.

Kennt Ihr das? Die Haut wirkt manchmal müde, trocken und sogar etwas runzelig. Besonders im Sommer, aber auch in der kalten Jahreszeit. Dann kann ein Body Scrub Eurer Haut wieder zum Strahlen verhelfen. Natürlich kann man diese mittlerweile überall fertig kaufen, Ihr könnt so ein Körper Peeling aber auch ganz einfach selber machen, es braucht dafür nur wenige Zutaten.

Kaffee Peeling mit Minze

Kaffee Peeling mit Minz-Frischekick

Ihr braucht:

*Affiliate/Werbelink: erfolgt über diesen Link ein Kauf, erhalte ich vom Anbieter eine Provision. Am Preis ändert sich für Dich nichts.

Dieses Peeling eignet sich vor allem für den Körper, deshalb habe ich die Menge auch recht großzügig bemessen. Du kannst es natürlich auch für das Gesicht verwenden, aber teste vorher unbedingt, ob Du es verträgst. Die Haut im Gesicht ist um einiges empfindlicher als z.B. die an Deinen Beinen.

Peeling Zutaten

Peeling selber machen: so wirken die Inhaltsstoffe

Kakaobutter, Kokos- und Jojobaöl: sie sorgen nicht nur dafür, dass die Masse schön homogen wird und gut zusammenhält, sondern pflegen die Haut auch mit ihrem hohen Fettgehalt, enthalten zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien, die sich positiv auf das Hautbild auswirken können.

Kaffeepulver: ist zum einen für den sanften Peeling Effekt zuständig und kurbelt zum anderen durch das enthaltene Koffein die Durchblutung der Haut an. Dem Koffein wird außerdem (äußerlich angewandt) für eine Reduzierung von Cellulite empfohlen.

Ätherisches Pfefferminzöl: auch diese Zutat fördert die Durchblutung der Haut. Außerdem kann das Öl Juckreiz lindern. Die leicht kühlende Wirkung und der frische Duft des Öls sorgt bei der Verwendung des Peelings für einen richtigen Energie-Kick!

Kakaopulver: wirkt leicht antiseptisch und kann dadurch Unreinheiten beseitigen, bzw. vorbeugen.

Peeling selber machen mit Kaffee und Minze

und so wird’s gemacht:

Zuerst solltet Ihr das Glas, welches Ihr zur Aufbewahrung nutzen wollt gründlich reinigen und am besten kurz mit kochendem Wasser ausspülen. Gut trocknen lassen, bzw. abtrocknen. Bevor Ihr fragt: mein hübsches Glas stammt aus dem Supermarkt. Es war ein fertiges Dessert drin, welches nicht besonders lecker war….aber man opfert sich halt für ein schönes Gefäß.😆

Die Kakaobutter zusammen mit dem Kokosöl in eine Schüssel geben. Entweder über einem Wasserbad schmelzen lassen oder (die schnellere Variante) vorsichtig in der Mikrowelle aufwärmen.

Kaffee Peeling selber machen Rezept mit Minze

Dem nun flüssigen Öl noch das Jojobaöl hinzufügen, dann Kakaopulver und den gemahlenen Kaffee einrühren. Zum Abschluss wird nun das Minzöl untergemengt und dann kann die Masse auch schon in ein Schraubglas umgefüllt werden.

Bewahrt Ihr das Peeling im Kühlschrank auf, bekommt Ihr eine wirklich angenehm cremige Konsistenz und es hält länger.

Peeling Anwendung
und so wird es verwendet

Ihr seht: Kaffee Peeling selber machen ist ein Kinderspiel!

Die Anwendung ist genauso einfach. Tragt das Peeling großzügig auf die Haut auf und verreibt es mit sanft kreisenden Bewegungen. Danach gründlich abspülen und schon ist Eure Haut weich und geschmeidig. Eincremen nicht nötig!

Haftungsausschluss:
Bitte beachte: meine Kosmetik Rezepte sind alle von mir entwickelt und selbst erprobt. Trotzdem kann es passieren, dass sie Dir nicht gelingen oder Du z.B. allergisch auf eine der einzelnen Komponenten reagierst. Ich übernehme hierfür keinerlei Haftung
, helfe aber bei Fragen gern weiter.

Ich finde ja, so ein selbstgemachtes Kaffee Peeling ist auch ein tolles Geschenk für die beste Freundin, Schwester, den Lieblingsmann……was meint Ihr?

Wenn Euch das Rezept gefällt, dann merkt es Euch doch gern bei Pinterest und möchtest Du auch dieses Zuckerpeeling einmal ausprobieren?

body scrub selber machen Rezept

Ab und zu muss man sich so eine extra Portion Pflege gönnen oder?
Hättet Ihr gedacht, dass es so einfach ist ein Peeling selber zu machen?

bis bald
Eure Smilla

Dir gefallen meine Beiträge und Du möchtest keinen Post mehr verpassen? Dann folge gern mir auf *Instagram* und *pinterest*. Ich freu mich drüber!

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Keine Kommentare

Hinterlasse mir einen Kommentar