13 Allgemein/ Bücherliebe/ Deko/ DIY/ Geschenke

[BÜCHERLIEBE] und ein kleines [DIY]

Kann man Glück „selbst machen“?
Ich bin der festen Überzeugung: ja, man kann!
In so vielen selbst gemachten Dingen steckt ganz viel Glück….und das Selbermachen an sich ist doch auch schon eine echte Quelle für Endorphine…jedenfalls mir geht es so.
Und die Leute vom Topp Verlag denken da genauso,
von denen kommt meine heutige Buchempfehlung:
Glück. Selbstgemacht!
Ideen zum Basteln und Handarbeiten,
die der Seele gut tun
erschienen im TOPP Verlag
ISBN 978-3-7724-7572-6
Preis € 17,99
In diesem Buch findet Ihr wirklich viele Anregungen.
für Geschenke,
für Praktisches,
für Unnützes,
für Schönes,
für Dich selbst!
oder für eine liebe Freundin
Es wird gehäkelt, gesägt, geklebt, gestrickt, gemalt, gestempelt, gesammelt, 
gebohrt, gepflanzt…und…und…und!
Einige von den Projekten, die vorgestellt werden, kannte ich zwar schon 
und hatte sie selbst schon vor einiger Zeit umgesetzt und gezeigt 
(z.B. mein Fädelbild oder meine Korken-Geschenkanhänger)  aber trotzdem habe ich 
viele Ideen gefunden, die ich noch aufgreifen möchte….entweder so, wie sie vorgestellt werden…oder auch ganz anders auf Smilla-Art eben….inspiriert bin ich in jedem Fall!
und deshalb möchte ich Euch aus meinem
auch eines der Projekte vorstellen
ich nenne es mal:
 „Sag es in 3D“
Ihr braucht dafür

einen 3D Bilderrahmen (z.B. vom Schweden)
einfarbigen Tonkarton
buntes Tonpapier
Motivlocher
Sprühkleber und wasserfester Stift
schneidet ein Stück Tonkarton in passender Grösse für die Rückwand des Bildes aus. 
Dann aus dem bunten Tonpapier viiiiiieeeele einzelne Motive ausstanzen, 
bei mir sind es Sterne und Schneeflocken geworden.
Den Tonkarton dünn mit Sprühkleber einsprühen und die „Konfetti“-Motive 
unregelmässig darauf verteilen.
Jetzt müsst Ihr Euch noch für einen Spruch entscheiden.
Dieser wird dann mit dem wasserfesten Stift auf die Glasscheibe geschrieben.
Schreibt ihn frei Hand oder druckt ihn Euch in der gewünschten Schrift aus und legt das Blatt unter die Scheibe und malt das Ganze einfach ab!
Geht super leicht und super schnell!
Ok, beim nächsten Mal gebe ich mir bei der Schrift mehr Mühe 😉
Das tolle Buch ist erhältlich in jeder Buchhandlung, natürlich könnt Ihr den Titel auch im Netz bestellen, aber das Einkaufserlebnis in einer „echten“ Buchhandlung, der Service, die Beratung und der Geruch von Büchern ist durch nichts zu ersetzen.
Probiert es mal aus, Ihr habt sicher eine Buchhandlung vor Ort, die sich über Euren Besuch freut!

Habt einen schönen Dienstag und schaut mal bei Nicole und beim Creadienstag vorbei,
 zu denen ich diesen Post nun schicke!

bis bald
Smilla




und wieder wie immer:
Dies ist meine persönliche Buchempfehlung, mein Geschmack.
Ich erhalte dafür kein Geld oder sonstige Zuwendungen, habe aber die freundliche Genehmigung des Verlages die obigen Bilder zu zeigen.
meine gesammelten Buchempfehlungen findet Ihr übrigens *HIER*


Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

13 Kommentare

  • Antworten
    Christine Krause
    15. Dezember 2015 at 7:06

    Guten Morgen liebe Smilla,
    eine tooole Idee dieses Buch. Ich mag ja gerne Dinge Selbermachen. Und schon allein das Bild wäre es mir wert das Buch zu kaufen. Schade, jetzt war ich grad Samstag beim Schweden , hatte so einen Bilderrahmen in der Hand und doch wieder hingelegt.
    Und du hast so recht mit Freude selbermachen. Ich hab mich sooo gefreut. Vielen lieben Dank.
    Deine Chritine aus der Pfalz

  • Antworten
    shabbylinas welt
    15. Dezember 2015 at 7:18

    Guten Morgen liebe Smilla,
    das sind die schönsten Bücher für mich. Von Allem etwas. Da bekommt man doch immer wieder Lust irgendwas zu werkeln. …Dein Rahmen sieht super aus. Die Idee merk ich mir.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    LG
    Nicole

  • Antworten
    Herbst Liebe
    15. Dezember 2015 at 10:25

    Das Buch ist gleich mal auf meine Wunschliste gewandert. Der Einblick macht Lust auf mehr.
    Herzlichst Ulla

  • Antworten
    HIMMELSSTÜCK
    15. Dezember 2015 at 11:26

    Ach, du hast immer so schöne Ideen und Inspirationen… Liebe Grüße, Rahel

  • Antworten
    Jule vom CraftyNeighboursClub
    15. Dezember 2015 at 20:33

    Oh, das ist ja ein schönes Buch! Und dein Bild ist toll geworden, das muss auf die Januar-Liste! Ganz liebe Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

  • Antworten
    Amaranth' s Träumerei
    15. Dezember 2015 at 20:56

    Liebe Smilla!
    Der "Zauberrahmen" gefällt mir sehr gut und das creativanregenende Buch selbstverständlich auch.
    Viele liebe Adventsgrüße! SUSANNE

  • Antworten
    creativLIVE
    16. Dezember 2015 at 6:01

    Liebe Smilla,
    ich würde so gerne mal in einer Buchhandlung auf jemanden wie dich treffen.
    Wenn ich hier mal wieder in eine gehe und mit meinen Wünschen komme ernte ich immer nur komische Blicke, wenn man nicht gerade strickt ist man schon ein Exot! Freue mich immer, wenn du mal wieder ein Kreativbuch vorstellst.
    LG Astrid

    • Antworten
      Smillas Wohngefühl
      16. Dezember 2015 at 18:24

      Das finde ich aber sehr schade! wir haben im Laden immer einen Extra-tisch, auf dem Kreativbücher in jeglichen Variationen gezeigt werden…..und die Kunden finden das toll!
      Du musst nur noch "Deine" Buchhandlung finden….

  • Antworten
    Tanja Obergföll
    16. Dezember 2015 at 8:26

    Hallo liebe Smilla,
    Ein wirklich schönes Buch.
    Schaue es mir bestimmt nochmal genauer an.
    Dein kleines DIY gefällt meiner Tochter übrigens auch sehr gut.
    LG
    Tanja

  • Antworten
    Nicole B.
    16. Dezember 2015 at 18:45

    Liebe Smilla,
    wieder mal so ein schönes Buch.
    Mit vielen tollen Ideen, die man sofort umsetzen möchte.
    Wenn ich irgendwann mal ganz viel Zeit habe, dann aber…
    Dir Danke fürs Vorstellen und liebe Grüße
    Nicole

  • Antworten
    Lina von Silbermandel´s Welt
    17. Dezember 2015 at 17:44

    Liebe Smilla
    danke für den tollen Buchtipp.
    Die Ideen und die dazugehörigen Illustrationen
    sind wunderbar.
    Alles Liebe
    Lina

  • Antworten
    Anonym
    2. Januar 2016 at 8:02

    Liebe Smilla!
    Ich habe dieses Diy mit meinen Kindern als Weihnachtsgeschenk für unseren Mr.Right gebastelt.
    Drei große Bilderrahmen mit ausgeplotteten Anfangsbuchstaben unserer Vornamen und Sternen.Unsere zwei Kids hatten viel Spaß. We Are Family ist unser Schriftzug.
    Vielen lieben Dank für diese tolle Idee.
    Kerstin

  • Antworten
    Anonym
    2. Januar 2016 at 8:03

    Liebe Smilla!
    Ich habe dieses Diy mit meinen Kindern als Weihnachtsgeschenk für unseren Mr.Right gebastelt.
    Drei große Bilderrahmen mit ausgeplotteten Anfangsbuchstaben unserer Vornamen und Sternen.Unsere zwei Kids hatten viel Spaß. We Are Family ist unser Schriftzug.
    Vielen lieben Dank für diese tolle Idee.
    Kerstin

  • Hinterlasse mir einen Kommentar