2 DIY

für besondere Anlässe: festliche Blumenkranz Deko

festliche tischdeko kranz deko selber machen

[Werbung] Kennt Ihr das? Manchmal möchte man einfach einen besonderen Moment auch ganz besonders zelebrieren. Ich zeige Euch, wie Ihr so eine festliche Kranz Deko selber machen könnt, ganz easy und mit großem Wow! Effekt.

Ob eine Hochzeit ins Haus steht, ein runder Geburtstag oder ein Jubiläum gefeiert wird oder ‘nur’ für ein Dinner-for-two: neben einem prickelnden Glas Sekt gehört für mich auch immer eine besondere Deko zu solchen Anlässen.

blumen kranz selber binden

Die Wahl des Sektes fällt mir zum Glück nicht schwer, da greife ich einfach immer wieder gern zu den leckeren Variationen aus dem Hause Geldermann. Die Privatsektkellerei hat ihren Sitz in Breisach am Rhein und sich seit über 180 Jahren dem Handwerk der traditionellen Sektherstellung verschrieben. Zu meiner heutigen Auswahl erzähle ich Euch später noch etwas mehr.

Bei der Tischdeko kann ich mich allerdings dann weniger leicht entscheiden, da gibt es so viele Möglichkeiten! Diesmal hatte ich Lust auf etwas Leichtes und Frisches, dass trotzdem festlich aussieht. Und warum nicht einfach mal etwas Ungewöhnliches ausprobieren und die Sektgläser statt des Tisches dekorieren?

Material zum Kranzbinden

besonders schön & festlich: Kranz Deko selber machen

Ihr braucht: für 3 Kränze (Gläser & Flasche)

  • ca. 2m fertiger Blätterdraht (dazu weiter unten mehr)
  • etwas dünner Basteldraht in silber
  • eine Handvoll kleine Perlen aus dem Bastelbedarf
  • ca. 2m dünnes Satin-Schleifenband in zwei verschiedenen Farben
  • einige Stiele kleinblütige frische Blumen

Ich habe bei diesem DIY auf einen Draht zurückgegriffen, der bereits mit kleinen (Stoff)Blättern bestückt ist. Das hat den Vorteil, dass die Grundform der Kränze quasi ewig haltbar ist und immer wieder neu verwendet werden kann. Nur die Blumen werden ausgetauscht. Ich finde das nachhaltiger, als die Deko nach ein paar Tagen inklusive enthaltenem Draht zu entsorgen. Aber natürlich könnt Ihr auch frisches Grün (.z.B. Buchsbaum) verwenden und mit Hilfe von Bindedraht kleine Kränze herstellen.

kranz deko selber machen diy anleitung

So wird’s gemacht:

Diese Kranz Deko selber zu machen ist wirklich gar nicht so kompliziert, wie es vielleicht aussieht.

Zuerst nehmt Ihr Euch den Blätterdraht und messt damit dem Umfang Eures Sektglases ab. So wisst Ihr genau, wie groß der Durchmesser des Blumenkränzchens sein darf, damit es später nicht vom Glas rutscht.

Habt Ihr den Durchmesser abgemessen (wie auf dem Bild), dann verdreht das Drahtende an der gemessenen Stelle mit dem Rest der Blättergirlande. Diese solltet Ihr nun noch 2-3 mal spiralförmig ganz rings um den entstandenen Kreis herumwickeln, dann abknipsen und das Ende wieder im Kranz fixieren.

Nun habt Ihr schon ein fertiges grünes Kränzchen!

kranz deko selber machen diy anleitung

Als nächstes schneidet Ihr Euch je ein Stück Eures Schleifenbandes zurecht, legt dieses zur Hälfte und befestigt es mit einer einfachen Schlaufe an dem Kranz. Die Enden des Satinbandes sollten gerade herunterhängen.

Für zusätzlich edlen Look sorgen nun einige Perlen, die Ihr auf den dünnen silbernen Bindedraht aufzieht und in mehr oder weniger regelmässigen Abständen durch verdrehen fixiert.

Soweit so klar?

der ‘Feinschliff’ für den Kranz: frische Blüten

Welche Blumen Ihr für die Kranz Deko nutzt, ist ein wenig abhängig von der Jahreszeit und dem Angebot in den Blumenläden.

Blumenkranz selber binden diy anleitung

Mein Tipp: am besten eignen sich Blumen, die nicht so schnell welken. Richtig gut klappt es z.B. mit Schleierkraut oder den Blüten des Wachsblütenstrauchs (die ich verwendet habe). Sie halten sich gut und sehen sogar eingetrocknet sehr hübsch aus. Wer ganz sicher gehen will, bindet die Blumen erst kurz vor dem Ereignis auf die Kränze oder bewahrt die fertige Deko im Kühlschrank auf.

Schneidet Euch kleine Blütenstiele zurecht, wenn Ihr es etwas üppiger mögt, könnt Ihr auch kleine Sträuße binden.

Ich habe jetzt die kleinen Blütenstände im Bereich der Schleife auf den Kranz gelegt und mit einigen Umdrehungen des gerade gebastelten Perlendrahtes fixiert.

Sektgläser dekorieren diy anleitung
blumenkranz binden diy anleitung

Dieser Perlendraht wird nun ebenfalls spiralförmig um den Kranz gewunden. Am Schluss den Kranz umdrehen und die Enden des Perlendrahtes auf der Rückseite miteinander verdrehen, damit sie sich nicht mehr lösen können.

Das Kränzchen kann nun direkt auf das Sektglas gegeben werden. Im unteren Bereich stört es beim Trinken nicht. Es kann aber später auch einfach auf den Fuß des Glases geschoben werden.

Geldermann jahrgangssekt 2017 rose
Sektgläser dekorieren DIY Anleitung
und was kommt ins Glas? ein besonderer Tropfen!

Wie schon erwähnt, darf ich Euch heute wieder einen Sekt aus der Privatsektkellerei Geldermann vorstellen.

Denn ein besonderer Anlass, bedarf auch eines besonderen Sektes, wie ich finde. Ausgesucht habe ich hier für den Geldermann Jahrgangssekt 2017 Rosé .

Nicht nur weil ich – wie Ihr vielleicht schon gemerkt habt – eine Schwäche für Rosé Sekt habe, sondern weil dieser besondere Jahrgangssekt perfekt zu jedem festlichen Anlass passt.

Drei Jahre in der Flasche gereift, betört er mit einem Aroma von frisch gepflückten Beeren, einem Hauch Vanille und einer Spur von frisch gebackenem Toast. Wirklich wahr und ein echter Hochgenuss!

Natürlich bekommt Ihr auch alle anderen köstlichen Geldermann Qualitäten in ihrem Online Shop. Dort könnt Ihr auch noch einmal genau nach die Geschichte der Privatsektkellerei nachlesen und erfahrt, was Geldermann so besonders macht.

sektflasche dekorieren

Und weil so eine besondere Flasche Sekt ebenfalls ein Blumenkränzchen verdient hat, habe ich gleich noch eines nach obiger Anleitung gebunden. Nur diesmal habe ich den Perlendraht ein wenig länger gelassen, so dass er gemeinsam mit dem Schleifenband an der Flasche herab hängt. Und ich habe ihn ringsherum mit Blumen bestückt.

So eine besondere Kranz Deko macht aus einem gedeckten Tisch eine festliche Tafel….oder was meint Ihr?

Merkt Euch meine Anleitung gern mit diesem Bild auf Pinterest, dann findet Ihr sie später ganz einfach wieder:

kranz deko selber machen diy

Wer nun auch noch das passende Gebäck zum Sekt servieren möchte, der probiert am besten das Rezept für meine festlichen Cake Pops mit Sekt & Goldglitter einmal aus.

Habt Ihr jetzt Lust bekommen, eine solche Kranz Deko selber zu machen? Welcher Anlass bietet sich da bei Euch als Nächstes an? Verratet es mir gern in den Kommentaren.

bis ganz bald
Eure Smilla

Dir gefallen meine Beiträge und Du möchtest keinen Post mehr verpassen? Dann folge gern mir auf *Instagram* und *pinterest*. Ich freu mich drüber!

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

2 Kommentare

  • Antworten
    Bianka
    3. Juni 2022 at 11:15

    Das sieht wunderschön aus;)

    • Antworten
      Smillas Wohngefühl
      3. Juni 2022 at 12:00

      Vielen Dank, das freut mich sehr ☀️

    Hinterlasse mir einen Kommentar