2 DIY

selbstgemacht: 15 liebevolle Geschenkideen zum Muttertag

15 diy Geschenke zum Muttertag

bald ist es wieder so weit: der Muttertag steht vor der Tür. Da besonders zum diesem Tag selbstgebastelte Kleinigkeiten ganz hoch bei Euch im Kurs stehen, habe ich Euch die besten 15 DIY Geschenke für den Muttertag in einem Beitrag zusammen gefaßt. Da ist auch bestimmt für Euch das Richtige dabei.

Ich muss ehrlich zugeben: der Muttertag ist bei mir immer mit gemischten Gefühlen behaftet. Einerseits freue ich mich natürlich über kleine Aufmerksamkeiten meiner Kinder. Andererseits werd ich immer ein wenig traurig, da ich meine Mutter schon vor unfassbar langer Zeit verloren habe.

Deshalb gibt es hier auf dem Blog auch kein einziges DIY, dass speziell zu diesem ‘Feiertag’ gefertigt wurde. Aber natürlich haben sich im Laufe der Zeit so viele kleine, feine Geschenkideen bei mir angesammelt, die sich auch für den Muttertag ganz wunderbar eignen. Und für ganz viele andere Anlässe ebenso. Meine Top 15 möchte ich Euch jetzt mal zeigen:

DIY Geschenke für den Muttertag

von Kosmetik über Deko bis hin zu Süßem ist alles dabei, aber fangen wir mal an.

DIY Seife mit Blumen

Idee 1: Seife mit Frühlings-Blüten

Mit dieser schönen Idee sorgt Ihr in Null-Komma-Nix für Ah’s und Oh’s bei Euren Müttern. Der Effekt ist einfach wunderschön und noch dazu ganz fix gemacht. Die genaue Anleitung findet Ihr HIER.

DIY Makramee Armband DIY Geschenk für den Muttertag

Idee 2: Makramee Armband mit dem Lieblingsmotiv

Makramee ist immer noch total angesagt und auch ich mag diese Technik sehr gern. So ein individuelles Armband eignet sich perfekt als DIY Geschenk für den Muttertag. Es ist auch für Anfänger geeignet und kann ganz pur oder mit einem zusätzlichen Schmuckelement bestückt werden. Wie wäre es z.B. mit dem Anfangsbuchstaben des Vornamens?
Zur ausführlichen Anleitung kommt Ihr HIER.

Bruchschokolade DIY Geschenk für den Muttertag

Idee 3: Bruchschokolade aus dem Backofen

Manchmal muss es einfach etwas Süßes sein! Und diese bunt verzierte Bruchschokolade ist auch noch etwas, dass Ihr auf den letzten Drücker herstellen könnt. Kein Langwieriges Schmelzen der einzelnen Schokoladensorten im Wasserbad. Denn hier kommt ganz einfach ein Backblech und Euer Backofen zum Einsatz! Easy Peasy!
Ihr wollt wissen, wie es geht? Das erkläre ich Euch in diesem Beitrag.

Die nächste Idee könnt Ihr gleich als nachhaltige Verpackung für Eure Schokolade nutzen:

DIY Dosen Upcycling

Idee 4: schöne Aufbewahrungsbehälter aus Konservendosen

Wenn Ihr nachhaltige DIY Geschenke mögt, dann wird Euch diese Idee richtig gut gefallen. In den hübschen Dosen könnt Ihr z.B. die Bruchschokolade von Idee 3 stilvoll verpacken und anschließend kann man alle möglichen KrimsKrams, Kekse oder Nähutensilien darin aufbewahren.
Den besonderen Pfiff erhalten die Dosen durch die Holzdeckel mit der Lederschlaufe. Perfekt oder?
Zur ausführlichen Anleitung kommt Ihr HIER.

vegane cookies

Idee 5: vegane Schoko-Amaranth Cookies ohne Backen

auch diese süßen Dinger lassen sich wunderbar in den Dosen von der Idee Nr. 4 aufbewahren. Sie sind zudem noch ein Last-Minute Mitbringsel, denn sie brauchen nicht gebacken zu werden und sind schnell fertig. Außerdem sind sie unfassbar lecker, knusprig-schokoladig und gesund!
Das Rezept findet Ihr HIER.

DIY Handcreme DIY Fusscreme

Idee 6: besonders pflegende Creme für streichelzarte Hände und Füße

dieses DIY Geschenk für den Muttertag ist wird Eure Mütter (und Euch!) begeistern: ursprünglich hatte ich die Creme ausschliesslich als Pflege für die manchmal raue Haut an den Füßen gedacht, mittlerweile hat sie bei uns aber auch die Handcreme komplett ersetzt. Denn sie ist so schön reichhaltig und macht die Hände ganz wunderbar zart und geschmeidig.
Dabei besteht das Rezept nur aus übersichtlichen 4 Zutaten!
Rezept und Anleitung findet Ihr in diesem Beitrag.

Gartenstecker aus Draht DIY Geschenk für den Muttertag

Idee 7: Gartenstecker aus Draht und Perlen

Die Gartensaison ist eröffnet und da darf ein wenig bunte Deko nicht fehlen. Diese schönen Gartenstecker für Töpfe und Beete könnt Ihr ganz einfach in den unterschiedlichsten Formen aus ein wenig Draht und ein paar bunten Perlen anfertigen. Ein echter Hingucker oder?
Und HIER geht’s zur Anleitung.

DIY Handwaschpaste

Idee 8: Handwaschpaste für gestresste Gartenhände

Eure Mama arbeitet gern im Garten? Dann ist diese Handwaschpaste genau das richtige Geschenk! Nach einem langen Gartentag befreit sie die Hände zuverlässig von Schmutz und verleiht durch Peeling-Effekt und enthaltene Öle wieder eine streichelzarte Haut. Liebevoll verpackt ist sie ein tolles DIY Geschenk für jeden Gartenfreund.
In diesem Beitrag zeig ich Dir, wie’s geht.

Diy Geschenke für den Muttertag Brandmalerei

Idee 9: individuelle gestaltete Schneidebretter und Küchenutensilien mit Brandmalerei

bei dieser DIY Geschenk Idee für den Muttertag könnt Ihr Euch wieder so richtig kreativ austoben: schlichte Holzbretter und Kochlöffel findet man fast überall. Mit einer auf Eure Mutter abgestimmte Vorlage und einem Brandkolben macht Ihr sie zu einem ganz besonderen Geschenk. In meinem Beitrag verrate ich Euch auch, wie Ihr eine ausgedruckte Vorlage ganz einfach auf Euer Brett übertragen könnt. Große künstlerische Fähigkeiten sind nicht von Nöten!
Die ganze Anleitung findet Ihr HIER.

Geschirr bestempeln Geschnekidee für den Muttertag

Idee 10: Geschirr mit Lieblingsmotiven bestempeln

Das ist eines meiner Lieblings DIYs und ich zeige Euch, wie Ihr ganz einfaches, kostengünstiges Geschirr mit Stempeln dauerhaft (!) verschönern und individualisieren könnt. Solche Geschirrteile sind wirklich liebevolle DIY Geschenke für den Muttertag!
Alle Tipps und Tricks habe ich Euch in dieser Anleitung zusammengefasst.

diy Geschenke für den Muttertag massagekerze

Idee 11: duftende Massagekerze aus hochwertigen Ölen

ein ganz besonders persönliches Geschenk ist auch diese Massagekerze. Damit verschenkt Ihr quasi eine kleine Wellness-Einheit. Nach einigen Minuten Brennzeit schmilzt das Öl und ist angenehm warm (nicht heiß!) und kann dann entnommen und für eine wohltuende Massage verwendet werden. Vielleicht verschenkt Ihr die Kerze gleich mit einem Gutschein für eine entspannende Hand-Massage? Das kommt sicher gut an!
Zum Beitrag mit dem Rezept geht’s HIER lang.

Teelichter mit Botschaft

Idee 12: Teelichter mit versteckter Glücksbotschaft

Sie zeigen ihr wahres Geheimnis erst, wenn man sie anzündet: die süssen Teelichter mit Botschaften am Boden. Ihr könnt ganz individuelle Sprüche entwerfen oder aber Euch meine Vorlage mit schönen und lustigen Botschaften herunterladen.
Die Anleitung und die Vorlage gibt es HIER.

DIY Kissen besticken Anleitung

Idee 13: individuell besticktes Kissen – anfängertauglich!

Eure Mutter mag Handarbeiten? Und Ihr seid da so gänzlich unerfahren? Macht nichts! So ein Kissen mit einem individuellen Motiv ist wirklich schnell bestickt und kein Hexenwerk. Ich zeige Euch, wie Ihr Eure gewünschtes Motiv oder einen Schriftzug ohne Probleme auf den Stoff übertragen und sticken könnt.
Alle Tipps und Ticks verrate ich Euch in dieser Anleitung.

Pusteblume haltbar machen DIY Geschenke für den Muttertag

Idee 14: Pusteblumen haltbar machen

Auch diese Idee lässt sich leicht umsetzen und sieht einfach zauberhaft aus. Die Pusteblumen werden zuerst haltbar gemacht und dann in ein kleines Glas verpackt. Mit einem hübschen Etikett dran hat der Empfänger jede Menge Wünsche im Glas frei….
Das Haltbarmachen der Pusteblumen funktioniert fast wie Zauberei: HIER geht’s zur Schritt-für-Schritt Anleitung.

DIY Geschenke für den Muttertag Kopfkissenspray

last but not least Idee 15: duftendes Kopfkissenspray mit Lavendel

Sorgt für süße Träume und schnelleres Einschlafen und ist zudem noch ganz fix gemacht. Es besteht nur aus 3 Zutaten, die Ihr alle problemlos in der Drogerie oder der Apotheke bekommt.
Ihr wollt mehr wissen? Den ganzen Beitrag findet Ihr HIER.

*****

Na, war für Euch etwas bei meiner Auswahl an DIY Geschenke für den Muttertag dabei? Dann merkt Euch doch gleich den Beitrag mit diesem Bild auf PINTEREST:

diy geschenke zum muttertag

Dann wünsche ich Euch jetzt fröhliches Basteln. Ich freu mich sehr, wenn Ihr etwas von meinen Ideen umsetzt und auf Instagram zeigt, verlinkt mich dann gern, damit ich es sehe!

bis bald
Eure Smilla

Dir gefallen meine Beiträge und Du möchtest keinen Post mehr verpassen? Dann folge gern mir auf *Instagram* und *pinterest*. Ich freu mich drüber!

Dir gefällt der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden!
  • Dorothea
    25. April 2021 at 16:32

    Liebe Conny, es berührt mich, was du über deine Muttertagsgefühle schreibst…es hat mich neu dankbar gemacht, dass ich meine Mutter noch habe, und dazu inspiriert, in meinem Muttertags-Blogartikel auch solche Menschen miteinzubeziehen, die den Tag mit etwas Wehmut erleben. Danke dir!
    Dorothea

    • Smillas Wohngefühl
      25. April 2021 at 18:51

      Ich danke Dir liebe Dorothea für Deine einfühlsamen Worte.